Winterstart im Alpbachtal

Brauneck nun mit Rodellift

03.12.2018 Kommentare (0) Skigebiete, Urlaubsregionen, Winter

Fackeln im Pillerseetal

Start der Fackelwanderung am Pillersee. Foto: Defrancesco

Von 11. Dezember bis zum 27. März bietet das Pillerseetal erstmalig Fackelwanderungen mit Abendessen unterm Sternenhimmel an. Die Wanderungen sind dabei bewusst als gemütliche Spaziergänge durch die verschneite Winterlandschaft angelegt – zum Entschleunigen, Durchatmen und Genießen. Schon nach etwa 40 Minuten rückt ein besonderer Ort mitten in der Natur ins Blickfeld: Feuerschalen und gemütliche Sitzgelegenheiten schaffen romantische Atmosphäre. Beim Ankommen erst einmal einen Glühwein trinken und sich dann allmählich den Tiroler Spezialitäten widmen? Treffpunkt für die Winter-Genuss-Momente im Pillerseetal ist jeweils um 17.30 Uhr. Dienstags starten die Genusswanderer in St. Jakob in Haus Richtung Eiblberg-Einkehr, mittwochs in St. Ulrich am Pillersee zum Seestüberl. Die Teilnahmegebühr beträgt 29 Euro pro Person (ohne Getränke). Weitere Infos und Anmeldung unter www.pillerseetal.at.

Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.